Therapien   >  Pflanzenessenzen   >  Borretsch

Borretschblüten

Die Pflanze riecht nach Gurken. Am 50-70 cm langen, hohlen, am pelzigen Stiel wachsen breite Blätter mit stacheligen Haaren. Himmelblaue Blütensterne schmücken das Kraut von Juni bis August

 

 

Seelische Ebene als Pflanzenessenz

- macht das Herz froh

- erhebt den Geist

- bringt Mut und Kraft

- löst bedrückende Gefühle, Kummer und Gram

- fördert Zuversicht und Gelassenheit

 

körperliche Symptome/Idee

- bei Depressionen

- Atemwegbeschwerden

- nervöse Herzbeschwerden